Leinenmasken bei rauffaser.de

Leinenmasken bei rauffaser.de

In dieser besonderen Zeit der COVID 19 Pandemie benötigt auch unser Unternehmen besondere Maßnahmen und Anstrengungen, um auch in Zukunft weiterhin Textilprodukte anzubieten, die unter ökologisch und sozial nachhaltigen Gesichtspunkten gefertigt werden. Unser Bestreben ist seit unserer Gründung nicht die Gewinnmaximierung, sondern faire textile Produkte anzubieten, denen Mensch und Natur auch etwas zurückgeben.

In dieser Zeit werden besondere Ideen gebraucht. Daher möchten unsere Lieferanten und Partner mit dem Vertrieb von Behelfsmasken unterstützen. Die Leinenmasken sind wie ihr es von unseren textilen Produkten gewohnt seid, aus hochwertigsten Leinenmaterialien gefertigt. Die Weber*innen und Näher*innen arbeiten in einer sozial fairen Arbeitsumgebung.

Wir können die Masken derzeit in 5 verschiedenen Farben und unter schnellen Lieferzeiten anbieten.

Wir helfen damit den Bedarf an Mund- und Nasenmasken zu decken, und möchten hiermit Arbeitsplätze in Europa entlang der textilen Prozesskette sichern. Bitte unterstütze uns bei diesem Vorhaben, damit auch in Zukunft ausreichend textile Produkte aus ökologisch und sozial verantwortlicher Herstellung verfügbar sind.

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass es sich bei unseren Leinenmasken um kein medizinisches oder medizinisch zugelassenes Produkt handelt. Sie sind nicht gleichzustellen mit Schutzmasken und eignen sich nicht für den Gebrauch im Pflege- oder Gesundheitswesen. Es kann lediglich das Übertragungsrisiko durch Tröpfchen senken. Wir empfehlen unsere Behelfsmasken für den privaten Gebrach beim Einkauf auf dem Markt und im Einzelhandel oder beim Gang zur Apotheke.

Aufgrund der aktuellen Situation empfehlen wir euch trotz einer Mund-Nasen-Maske, die zentralen Verhaltensregeln zur Eindämmung des Corona-Virus einzuhalten. Bitte achtet weiterhin auf eine gute Hygiene durch regelmäßiges Händewaschen, das Einhalten von Husten- und Niesregeln und das Abstandhalten von 1,5 bis 2 Meter zu anderen Menschen. Social Distancing ist auch weiterhin ein sehr wichtiger Bestandteil unseres täglichen Lebens. Um uns und unsere Mitmenschen zu schützen sollten wir alle möglichst zuhause bleiben und nur die notwendigen Besorgungen unternehmen.

In diesem Sinne bleibt gesund und auf eine baldige bessere Zukunft!

Dennis Rauf

Gründer & Inhaber von rauffaser-finest textiles

 


Tags